Über uns

Die ABR German Real Estate AG ist als Entwickler und Optimierer von gewerblich und wohnwirtschaftlich genutzten Immobilien sowie als Bestandshalter in den Metropolregionen Hamburg und Berlin aktiv. Sie fungiert hierbei als Holding innerhalb der GRE Gruppe, die durch die ABR German Real Estate Management GmbH, die ABR German Real Estate Portfolio GmbH sowie der ABR German Real Estate Development GmbH gebildet wird. Einen weiteren Baustein bildet die ABR German Real Estate Invest GmbH. Unsere Kernkompetenz liegt im Bereich der Identifizierung von Immobilien mit Wertsteigerungspotenzial und deren nachhaltiger Projektierung. Unsere kreative Herangehensweise hat uns ermöglicht, zahlreiche städtebaulich prägende Projekte zu entwickeln, die beispielsweise mit dem Deutschen Städtebaupreis ausgezeichnet wurden. 

Weitreichende Erfahrung und ein erstklassiges Netzwerk sind hierbei der Kern unserer Aktivität, die uns frühzeitig Marktopportunitäten erkennen lässt. Insgesamt können wir mit diesen Kenntnissen die gesamte Wertschöpfungskette innerhalb der Immobilienwirtschaft abdecken. Mit der Rechtsform einer Aktiengesellschaft zeigt die ABR German Real Estate AG zusätzliche Transparenz und gewährleistet somit eine hohe Qualität ihrer Arbeit gegenüber allen Geschäftspartnern. Gleichzeitig werden aufgrund der Anteilsverteilung von ca. 70 % innerhalb des Vorstandes kurze Entscheidungswege gewährleistet und eine familiäre Arbeitsatmosphäre gelebt.

GRE | management

Die ABR German Real Estate Management GmbH ist eine 100 % -ige Tochtergesellschaft der ABR German Real Estate AG. Sie erbringt als operative Gesellschaft sämtliche Dienstleistungen innerhalb der GRE Gruppe.

Zu den Dienstleistungen innerhalb der GRE Gruppe zählen neben der Immobilienprojektentwicklung alle internen Geschäftsabwicklungen, das Portfolio-Management, das Asset-Management sowie das Property-Management. Darüber hinaus strukturiert die ABR German Real Estate Management GmbH die jeweiligen Finanzierungen für die einzelnen Projekte.

Für externe Gesellschaften wird zudem das Property Management erbracht.

Derzeit verantwortet die Gesellschaft ca. 55.000 m² BGF in der Projektentwicklung mit einem Gesamtvolumen in Höhe von ca. € 150 Mio. und ca. 63.000 m² BGF in der Verwaltung.

Impressum

GRE | development

Die ABR German Real Estate Development GmbH betreibt in der GRE Gruppe die jeweiligen Immobilienprojektentwicklungen. Ihr Schwerpunkt ist die Optimierung und Schaffung von marktkonformem Baurecht in den Bereichen Gewerbe- und Wohnimmobilien.

Als Kommanditist gründet sie jeweils projektbezogene SPV´s und finanziert diese auf non-recourse Basis. Die ABR German Real Estate Development GmbH kann auf die langjährigen Marktkenntnisse des Managements und deren hervorragenden Kontakte in die Verwaltung und Politik zurückgreifen.

Derzeit werden Projekte mit einem Gesamtvolumen in Höhe von ca. € 150 Mio. entwickelt.

Impressum

GRE | portfolio

Die ABR German Real Estate Portfolio GmbH fungiert innerhalb der GRE Gruppe als originärer Bestandshalter von entwicklungsfähigen Immobilien in den Metropolregionen Hamburg und Berlin.

Vorrangiges Ziel der ABR German Real Estate Portfolio GmbH ist es, die im Eigentum befindlichen Objekte optimal zu bewirtschaften und marktkonform weiterzuentwickeln, um somit eine nachhaltige Rentabilität zu garantieren.

Zusätzlich soll sie den Immobilienbestand für die ABR German Real Estate AG kontinuierlich ausbauen, um eine solide Ertragsbasis auch während konjunkturellen Volatilitäten zu gewährleisten.

Derzeit werden Objekte mit einem Gesamtvolumen in Höhe von ca. € 8 Mio. gehalten.

Impressum

GRE | invest

Über die ABR German Real Estate Invest GmbH erhalten institutionelle Investoren Zugang zu den exklusiven Immobilienprojektentwicklungen der GRE-Gruppe.

Die Entwicklung maßgeschneiderter Investment-Konzepte mit steuerlichen Optimierungen bildet den Kern ihrer Tätigkeit.

Impressum

Expertise seit 1992

Zu Beginn der neunziger Jahre entwickelte Arne Olofsson in Hamburg-Neumühlen mit seiner ersten Projektgesellschaft das bereits für seine Zeit fortschrittlich und visionäre Bürohaus Elbberg. Es folgten städtebaulich und konzeptionell prägende Entwicklungen, wie unter anderem die Revitalisierung denkmalgeschützter Industrieanlagen der Hamburger Hochbahn in das Falkenried Quartier (Deutscher Städtebaupreis) sowie der Organisation einer Bauherrengemeinschaft für eine private Flutschutzanlage als Vorläufer gemeinschaftlicher Bauprojekte in der Hafencity (Polderbebauung), die beide von Klaus G. Roelcke vertrieblich begleitet wurden.

Im Jahr 2006 erfolgte die Gründung der ABR German Real Estate AG als Holdinggesellschaft und der Einstieg von Klaus G. Roelcke in das Unternehmen, der durch Akquisition, Vertrieb und Bauträgerbetreuung in verschiedenen Makler- und Projektentwicklungsfirmen umfassende Erfahrungen im Immobiliensektor sammeln konnte. Seit der Gründung der ABR German Real Estate AG konnte sich die Gesellschaft durch weitere erfolgreiche Entwicklungsmaßnahmen am Markt etablieren.

Arne Olofsson

CEO

Arne Olofsson prägt seit über 25 Jahren den Hamburger Immobilienmarkt. Er ist Gründer diverser Immobilienfirmen und Initiator zahlreicher herausragender Projektentwicklungen in Hamburg und Berlin, die mit diversen Preisen wie dem Bauwerk des Jahres und dem Deutschen Städtebaupreis (2004) ausgezeichnet wurden.

Bevor er in die Immobilienbranche wechselte war er Assistent der Geschäftsführung bei der Matuschka Gruppe in München. Anschließend war er Geschäftsführer in der Holding der Springer+Jacoby Werbeagenturen. Arne Olofsson hat in Hamburg und München Rechtswissenschaften studiert und ist zugelassener Rechtsanwalt.

Klaus G. Roelcke

COO

Klaus G. Roelcke ist seit 1999 im Immobiliensektor aktiv. Nach seinem Studium war er für verschiedene Makler- und Projektentwicklungsfirmen in den Bereichen Akquisition, Vertrieb und Bauträgerbetreuung zuständig und hat in dieser Zeit städtebaulich prägende Projekte begleitet.

Vor seiner Vorstandstätigkeit bei der ABR German Real Estate AG war Klaus G. Roelcke unter anderem bei der Karla-Fricke Immobilien KG (GmbH & Co.) sowie in der Geschäftsführung der Hamburg Capital Management GmbH tätig. Er hat an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Rechtswissenschaften studiert.

Dr. Lukas Lenz

Aufsichtsratsvorsitzender

Dr. Lukas Lenz ist Investor und in Hamburg zugelassener Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Aktien- und Kapitalmarktrecht sowie Corporate Finance und Mergers & Acquisition. Er hat langjährige und umfassende Erfahrungen als Aufsichtsrat.

Unter anderem ist er Vorsitzender des Aufsichtsrats der SPARTA AG, Hamburg, der 2Genergy AG, Heek und der FALKENSTEIN Nebenwerte AG, Hamburg.

Oliver Sinner

Stellv. Aufsichtsratsvorsitzender 

Oliver Sinner gründete 1996 den Internetdienstleister SinnerSchrader, den er 1999 als Vorstandsvorsitzender an die Börse brachte. Im Jahr 2000 wurde er hierfür als Hamburger Unternehmer des Jahres ausgezeichnet. Bis in das Jahr 2017 war Oliver Sinner noch signifikant an der SinnerSchrader AG beteiligt.

Von 2008 bis 2012 war Oliver Sinner im Wirtschaftsbeirat der Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA. Seit 2016 hat er einen Sitz im Wirtschaftsbeirat der Hamburger Sparkasse AG. Er ist als Unternehmer an zahlreichen Firmen beteiligt und betreibt diverse Hotels und Restaurants.

Frank Otto

Aufsichtsratsmitglied

Frank Otto stammt aus einer bekannten Hamburger Unternehmerfamilie. Er ist als Medienunternehmer aktiv und Teilhaber diverser Unternehmen. Über die Frank Otto Medienbeteiligungs GmbH ist er an verschiedenen Radio- und Fernsehsendern beteiligt, unter anderem gründete er O.K. Radio, Hamburg 1 und VIVA.

Von 1999 bis 2003 war er Herausgeber der Hamburger Morgenpost. Seit 2005 betreibt er die Produktionsgesellschaft ferryhouse productions GmbH & Co. KG. Frank Otto ist in zahlreichen kulturellen und sozialen Beiräten und Vorständen vertreten. 2013 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Sabine Campe

 

Assistenz des Vorstands

Alexandre Desbois-Daniel

 

Leitung Finanzen

Leander Mönnich

 

Auszubildender zum Immobilienkaufmann

Saskia Ritter

Immobilienfachwirtin

Leitung Verwaltung

Ulrike Rohrbeck

Immobilienkauffrau

Verwaltung

Volker Schenk

Steuerfachwirt

Buchhaltung

Lars Warrelmann

Dipl. Kaufmann

Projektsteuerung

Marina Wilhelm

M.Sc. Stadtplanung

Projektentwicklung